bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin­nen und Sach­be­ar­bei­ter für die Ab­tei­lung Z – Zen­tra­le Auf­ga­ben BSI-2018-102

Arbeitgeber: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Zentrale Dienste u. Personal
Ort
Bonn
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
23.01.2019
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
BSI-2018-102
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon:  022899 358-8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Abteilung Z unterstützt die Fachabteilungen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben und gestaltet durch die Schaffung moderner Arbeitsbedingungen die Voraussetzungen für das weitere Wachstum (350 Stellen in 2019) des BSI. In der Abteilung Z werden die zentralen Aufgaben u.a. in den Referaten Organisation, Personalbetreuung, Haushalt, Vergabe- und Projektbegleitung wahrgenommen. Ferner sind die Projektgruppen Neue Dienstliegenschaft und E-Akte der Abteilung Z zugeordnet. Die Projektgruppe Neue Dienstliegenschaft betreut den geplanten Neubau des BSI aus Nutzersicht, die Projektgruppe E-Akte führt im Rahmen der Digitalisierung des Verwaltungshandelns die E-Akte mit dem Schwerpunkt Prozesse ein.

Für folgende Aufgabenbereiche suchen wir interessierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen:

  • Referat Organisation ( Z 1)
  • Referat Personalbetreuung (Z 2b)
  • Referat Haushalt (Z 3)
  • Referat Vergabe und Projektbegleitung (Z 5)
  • Projektgruppe Neue Dienstliegenschaft (PG NDL)
  • Projektgruppe E-Akte/Prozesse (PG EAP)

Sollten Sie sich für einen der o.a. Arbeitsbereich interessieren, so geben Sie diesen in Ihrer Bewerbung bitte gezielt an. Mehrfachangaben sind natürlich auch möglich.

Anforderungsprofil:

Dafür bringen Sie mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene bzw. kurz vor dem Abschluss stehende Laufbahnausbildung des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes, ein Studium (Diplom (FH)/ Bache­lor) der Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften (z.B. Wirtschaftsjurist/in), Verwaltungs- oder Wirtschaftsinformatik bzw. ein entsprechend vergleichbaren Abschluss oder einen Abschluss zum/zur Verwaltungsfachwirt/-in.

Weiterhin sollten Sie

  • zumindest über Grundkenntnisse, besser noch über gute Fachkenntnisse in einem oder mehreren der o.g. Arbeitsbereiche verfügen,
  • eine IT-Affinität und Interesse an der Fachaufgabe des BSI sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Office Anwendungen haben,
  • im hohem Maße belastbar, flexibel sein und gerne Eigeninitiative zeigen.
  • Ihr Persönlichkeitsprofil runden Sie durch eine sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift ab.
  • Sie zeichnet eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Dienst­leistungsorientierung, Bereitschaft zur Beratung von Fachpersonal sowie ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit aus.
  • Die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an fachlichen und persönlichen Fortbildungen haben.

Über den Button "Stellenangebot (PDF Dokument)" gelangen Sie zum vollständigen Stellenangebot

Über den Button "Stellenangebot (HTML)" gelangen Sie zum Online-Bewerbungsystem

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Zentrale Dienste u. Personal"