bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin/Sach­be­ar­bei­ter Ein­satz THW-2018-188

Arbeitgeber: Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Landesverband Baden-Württemberg Dienstort: Regionalstelle Biberach

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Biberach/Riß
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
08.01.2019
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
THW-2018-188
Kontakt
Servicezentrum Personalgewinnung
Telefon:  022899 358 8755
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Einsatzgrundlagen
  • Einsatzorganisation/-koordination
  • Einsatznachbereitung, Abrechnen von Hilfeleistungen
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz (Technik/Hilfeleistung)
  • Ausstattung
  • Gefahrgut/Gefahrstoffe

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (FH), vorzugsweise der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau oder Betriebswirtschaft mit Verwaltungskenntnissen; alternativ: Angestelltenlehrgang II bzw. Diplomverwaltungswirt/in (FH) mit technischen Kenntnissen bzw. Bachelor-Abschluss Rescue Engineering oder Hazard Control
  • Organisationstalent und Verständnis für die Belange einer humanitär-technischen ehrenamtlich getragenen Hilfsorganisation
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit erreichbar zu sein und Dienst zu leisten (z.B. im Einsatzfall)
  • Fahrerlaubnis der Klasse III bzw. B oder BE
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Genderkompetenz
  • Bereitschaft zum Tragen von Dienst- bzw. Einsatzbekleidung zu bestimmten Anlässen
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Mitarbeit im Leitungs- und Koordinierungsstab (LuK)
  • Bereitschaft, sich nach dem SÜG überprüfen zu lassen

Wünschenswert sind:

  • Bereitschaft zu kurzzeitigen Auslandsaufenthalten
  • Bereitschaft zu gesellschaftlichem Engagement und zur Übernahme sozialer Verantwortung

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"